Die perfekte Mischung für Sie

Hybrid-Auto kaufen in München

Brückentechnologie zur Elektromobilität: Das Hybrid-Auto

Hybrid Auto Till Laden

Hybrid-Autos verbinden die Vorteile eines geräuscharmen und -emissionslosen Elektromotors mit der Reichweite von Verbrennungsmotoren. Sie werden seit ca. 25 Jahren gebaut und gelten als Brückentechnologie, als Übergang von der klassischen Motorentechnik zur vollelektrischen Mobilität der Zukunft. Wenn Sie bei Auto Till in München ein Hybrid-Auto kaufen, haben Sie Zugang zu dieser innovativen Technologie, und das zu einem vernünftigen Preis

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kompetent & individuell.

Dominik Sailer
Dominik Sailer Service & Verkauf
EU Reimport Neuwagen Verkauf München
Daniel Schlickmann Service & Verkauf

Sie möchten eine persönliche Beratung?

Kontakt aufnehmen

Hybrid-Autos: Das Beste aus zwei Welten

Hybrid-Auto Sphinx Auto Till

Hybrid-Autos sind Automobile mit zwei Motoren. Das griechische Wort "Hybride" bedeutet "Mischwesen". Bekannte "Hybride" aus der Mythologie sind beispielsweise der Faun, die Sphinx oder der Pan. Mit der Kombination aus Elektro- und Verbrennungsantrieb gleichen Hybrid-Autos die Schwächen der jeweiligen Motorkonzepte aus: Der leise und emissionsfreie Betrieb der Elektromotoren ist ideal für den Stadtverkehr. Auf Überlandfahrten übernimmt der Verbrennungsmotor und bietet praktisch die gleiche Reichweite wie ein normales Benzin- oder Dieselfahrzeug. Im Verbrennungsbetrieb werden gleichzeitig die Batterien für den Elektromotor aufgeladen. So sind sie stets vollgeladen und betriebsbereit

Jetzt unsere aktuellen Hybrid-Auto-Angebote entdecken!

Zu den Angeboten

Die Technik des Hybrid-Autos

Hybride werden deshalb in drei verschiedenen Funktionskonzepten unterschieden:

Bei einem Hybrid-Auto sind sowohl die Antriebe als auch die Energiespeicher doppelt vorhanden. Der klassische Verbrennungsmotor wird durch Diesel, Benzin oder Gas aus einem entsprechenden Tank angetrieben. Der Elektromotor hingegen benötigt einen Stromspeicher. Dies sind heute meist die leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus. Bei der Umsetzung der Hybrid-Technologie gibt es große Unterschiede. Der Elektromotor mit Mikro-Hybrid dient lediglich als unterstützende Kraft im normalen Fahrbetrieb. Er gewinnt beispielsweise Bremsenergie zurück und wandelt sie in elektrischen Strom um. Beim Anfahren liefert er eine energetische Unterstützung und entlastet damit den Verbrennungsmotor, der in den unteren Drehzahlbereichen nicht so effizient ist wie sein elektrisches Pendant. Mikro-Hybride sind die bevorzugte Wahl der Technik, wenn das Auto eine Start-Stopp-Automatik haben soll. Mikro-Hybride haben einen geringen Kraftstoffverbrauch und die Bremsbeläge halten wesentlich länger als bei normalen Verbrennungsfahrzeugen. Bei Mild-Hybriden unterstützt der Elektromotor den Verbrennungsmotor. Diese Autos sind besonders arm an schädlichen Emissionen, arbeiten sehr effizient mit dem Kraftstoff und haben eine große Reichweite. Durch den zusätzlichen Elektromotor kann eine Leistungssteigerung von 10 bis 20 % erreicht werden. 

  • Mikro-Hybrid
  • Mild-Hybrid
  • Voll-Hybrid

Der Voll-Hybrid und seine Varianten

3 Typen von Voll-Hybrid-Autos

Die vollständige Umschaltung zwischen Elektro- und Verbrennerantrieb liefert aber nur das Konzept des Voll-Hybriden. Bei diesem Konzept kann der Fahrer aktiv zwischen dem geräuschlosen und emissionsfreien Betrieb und dem klassischen Verbrennungskonzept wechseln
Wenn man von einem "Hybrid-Auto" spricht, sind deshalb damit in der Regel die "Voll-Hybride" gemeint. Diese unterscheiden sich ihrerseits aber wieder in drei verschiedene Typen. Bei einem seriellen Hybrid springt der Verbrennungsmotor nur dann ein, wenn dem Elektromotor der Strom auszugehen droht. Diese Technologie wird auch "Range Extender" genannt. Sie hat den Vorteil, dass der Verbrennungsmotor sehr klein sein kann. Er hat nur die Aufgabe, den Akku des Elektromotors wieder aufzuladen. Eine echte Kopplung zwischen Elektromotor und Radantrieb ist in diesen Autos nicht vorhanden. In einem parallelen Hybrid sind Elektro- und Verbrennungsmotor in Reihe geschaltet. Sie bieten die echte Wahlfreiheit zwischen beiden Antriebskonzepten. Bei einem Plug-In Hybrid kann der Akku vom Elektromotor auch von außerhalb wieder aufgeladen werden. Er verfügt über eine Steckdose (Plug-In), mit der über ein entsprechendes Ladekabel der Stromvorrat wieder aufgefüllt werden kann. Diese Funktion bieten die reinen Hybrid-Autos nicht. Die standardmäßige Spannung in Hybrid-Autos beträgt 48 Volt. 

  • Serieller Hybrid
  • Paralleler Hybrid
  • Plug-In Hybrid

Vorteile und Nachteile von Hybrid-Autos

Vorteile Nachteile Hybrid-Auto Auto Till

Die Nachteile von Hybrid-Autos sind trotz ihrer komplexeren Technologie erstaunlich gering. Sie sind als Neufahrzeuge etwas teurer. Im Gebrauchtwagenmarkt verliert sich dieser Nachteil aber weitestgehend durch die normale Preisentwicklung. Dafür stehen dem Gebraucht-Hybridwagen-Käufer aber alle Vorteile dieser Technologie zur Verfügung: Geringere Wartungskosten, höhere Umweltfreundlichkeit, geräuschloser Antrieb und eine erstaunliche Performance. Tatsächlich ist der Elektromotor inzwischen auch bei den echten Motorsportfans sehr beliebt: Er ist in der Beschleunigung aus dem Stand dem klassischen Verbrenner deutlich überlegen. 

Hybrid-Auto kaufen bei Auto Till in München - Ihr Weg zum modernen Fahrzeug

Die Angebote von Auto Till

Wenn Sie ein Hybrid-Auto in München kaufen möchten, sind Sie bei Auto Till genau richtig. Unser traditionsreicher Familienbetrieb ist seit 1974 sehr erfolgreich in der bayrischen Hauptstadt und Region tätig. 1976 haben wir uns zum Mazda-Händler weiterentwickelt. Diese Marke hat sich schon immer durch sehr innovative Motorkonzepte einen Namen gemacht. So war es beispielsweise Mazda, der als einziger Fahrzeughersteller den laufruhigen und leisen Wankel-Motor erfolgreich vermarkten konnte. Mit den Hybrid- und Elektrofahrzeugen setzen wir diese Tradition fort. Wenn Sie ein Hybrid-Auto kaufen möchten, haben wir verschiedene Angebote für Sie parat. Egal, ob Neuwagen, EU-Reimport oder Gebrauchtwagen, wir geben auf jedes Auto aus unserem Hause auf Wunsch frischen TÜV und selbstverständlich eine umfassende Garantie. Nutzen Sie beim Hybrid-Auto-Kauf in München auch unsere günstigen und kompetenten Service-Angebote – darunter unsere hauseigene Kfz-Versicherung. Übrigens: wir bieten für jedes Hybrid-Auto die für Sie passenden Zahlung- und Finanzierungsoptionen an, ob Sofort-Kauf, günstige Finanzierung oder Leasing. Lassen Sie sich von unseren Experten bei Auto Till in Höhenkirchen-Siegertsbrunn beraten.

  • Gebrauchte Hybrid-Autos günstiger
  • Hybrid-Autos als EU-Reimport-Fahrzeuge
  • Hybrid-Autos als deutsche Bestellfahrzeuge
  • Hybrid-Autos als Tageszulassung
  • Hybrid-Autos als Jahreswagen

Geschichte der Hybrid-Autos

Hybrid-Auto Auto Till

Versuche, den Elektro- mit dem Verbrennungsmotor zu kombinieren, gab es im Automobilbau schon sehr früh. Einer der Pioniere in dieser Technologie war Porsche. Bis in die frühen 1990er Jahre hinein ist das Hybrid-Auto aber in Vergessenheit geraten. Erst Toyota hat es mit dem Prius wieder aufgelegt. Der Prius II konnte für den Durchbruch des Hybrid-Autos sorgen. Inzwischen sind praktisch alle Fahrzeughersteller auf den Zug aufgesprungen und bieten das Hybrid-Auto in unterschiedlichen Baureihen an. Es gilt inzwischen unzweifelhaft als Brückentechnologie zwischen den alten Verbrennern und der vollelektrischen Mobilität der Zukunft. Mit einem Hybrid-Auto von Auto Till in Höhenkirchen-Siegertsbrunn sind auch Sie mit dabei und fahren umweltfreundlich, leise und modern.

Häufige Fragen zum Hybrid-Auto

Welches Hybrid-Auto hat die 0,5 Prozent-Versteuerung/fällt unter die 0 5 Regelung?

Das Plug-In Hybrid-Auto fällt unter die 0,5 Prozent-Besteuerung. Es muss dafür mindestens 40 Kilometer weit rein elektrisch fahren können oder darf maximal 50 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen. Diese Regelung ändert sich in den nächsten Jahren, Hybrid-Autos müssen künftig immer mehr Kilometer rein elektrisch fahren können, um Steuerbegünstigungen zu erhalten.

Welche Hybrid-Autos gibt es?

Es gibt Mikro-Hybride, Mild-Hybride und Voll-Hybride, die sich durch ihr Zusammenwirken von Verbrennungs- und Elektroantrieb unterscheiden. Unter den Voll-Hybriden unterscheidet man noch einmal in serielle, parallele und Plug-In Hybride, dabei handelt es sich um die Art des Motors der Autos.

Welches Hybrid-Auto soll ich kaufen? Welches Hybrid-Auto ist das beste?

Welches Hybrid-Auto Sie kaufen sollen, welches das für Sie beste ist, hängt stark von Ihren individuellen Wünschen, Bedürfnissen und Anforderungen an das Auto ab. Kommen Sie zu Auto Till und lassen Sie sich von unseren Hybrid-Auto-Experten beraten!

Welche Hybrid-Autos werden gefördert?

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat eine detaillierte Liste der förderfähigen Elektro- und Hybridfahrzeuge veröffentlicht. Wenn Sie dennoch eine persönliche und individuelle Beratung bevorzugen, kommen Sie zu Auto Till, wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie bzgl. der förderfähigen Hybrid-Autos.

Was ist das günstigste/billigste Hybrid-Auto?

Es gibt viele günstige Hybrid-Modelle. Welches das für Sie günstigste ist, hängt stark von Ihren Wünschen und Bedürfnissen und v. a. Ihren Anforderungen an das Auto ab. Kommen Sie zu Auto Till und lassen Sie sich von unseren Hybrid-Auto-Experten beraten!

Welches Hybrid-Auto hat die größte Reichweite?

Welches Hybrid-Auto die größte Reichweite hat, ist schwierig zu sagen, weil der Elektro-Motor bei Hybriden nur zur Unterstützung des Verbrenners dient. Meist wird als E-Auto mit der größten Reichweite das Tesla Model S genannt.

Wer baut Hybrid-Autos?

Die Top 10 Hersteller mit den meisten zugelassenen Hybrid-Autos sind: Toyota, Audi, Mercedes, BMW, VW, Kia, Hyundai, Porsche, Lexus und Mitsubishi.

Was ist ein Hybrid-Auto?

Ein Hybrid-Auto ist ein Auto mit zwei Motoren, einem Elektro- und einem Verbrennungsmotor. Man unterscheidet verschiedene Hybrid-Auto-Modelle durch das Zusammenwirken des Elektro- und Verbrennungsmotors.

Was bedeutet Hybrid-Auto?

Das Wort „Hybrid“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet Mischwesen. Ein berühmter Hybrid der griechischen Mythologie ist z. B. die Sphinx, ein Löwe mit einem Menschenkopf. Bei Autos bedeutet Hybrid, dass das Auto zwei verschiedene Motoren besitzt, einen Elektro- und einen Verbrennungsmotor.

Was tanken Hybrid-Autos?

Hybrid-Autos tanken Strom für ihren Elektro-Motor. Sie tanken außerdem entweder Diesel oder Benzin, je nach ihrem Verbrennungsmotor.

Was kosten Hybrid-Autos?

Was Hybrid-Autos kosten, ist sehr unterschiedlich. Je nachdem, welches Modell Ihren Wünschen, Bedürfnissen und Anforderungen an das Auto entspricht, variiert auch der Preis. Kommen Sie zu Auto Till, gemeinsam finden wir heraus, welches das für Sie optimale Hybrid-Auto ist.

Was kostet ein Hybrid-Auto an Steuern?

Wie viel Steuern Sie für Ihr Hybrid-Auto zahlen müssen, ist abhängig von verschiedenen Faktoren, z. B. dem Hubraum, dem CO2-Ausstoß (2 Euro pro Gramm über der Freigrenze von 95 Gramm). Meist wird die seit dem 1.1.2014 geltende Freigrenze an erlaubtem CO2-Ausstoß bei Hybrid-Autos unterschritten. Die Förderung mittels E-Auto-Prämie agiert natürlich unabhängig davon, gilt jedoch nur für Plug-In Modelle. Es gibt einen Online Kfz-Steuerrechner vom Finanzministerium, damit können Sie die Kfz-Steuer für Ihr Hybrid-Auto ausrechnen lassen. Und wenn Fragen offen bleiben, kontaktieren Sie Auto Till, unsere geschulten Service-Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Was ist ein Plug-In Hybrid-Auto?

Ein Plug-In Hybrid-Auto ist ein Hybrid-Modell, dessen Elektro-Motor mittels Steckdose, also einem Ladestecker, dem Plug-In, aufgeladen wird.

Wie funktioniert der Hybrid-Toyota?

Der Hybrid-Toyota hat einen Benzin-Motor und einen Elektroantrieb. Bis 50 km/h fährt er elektrisch, bei höheren Geschwindigkeiten agiert eine Kombination aus beiden Motoren. Externes Laden ist beim Hybrid-Toyota nicht notwendig, weil ein intelligentes Bremssystem die Bewegungsenergie des Wagens in elektrische Energie umwandelt und speichert. Sie haben weitere Fragen zum Hybrid-Toyota? Kommen Sie zu Auto Till und testen Sie den Hybrid-Toyota.

Wie wird ein Hybrid-Auto geladen?

Es gibt verschiedene Ladetypen, um Hybrid-Autos zu laden. Ob ein Stecker oder kontaktloses Laden Ihren Hybrid auflädt, ist abhängig vom Modell. Sie sind sich unsicher, wie Ihr Hybrid-Auto geladen wird? Kontaktieren Sie unsere Experten von Auto Till, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Welches war das erste Hybrid-Auto der Welt?

Ferdinand Porsche hat um das Jahr 1900 herum das weltweit erste Auto mit Verbrennungs- und Elektromotor entwickelt.

Welches ist das sparsamste Hybrid-Auto?

Es gibt verschiedene Tests, die auch online verfügbar sind und die u. a. den Hyundai IONIQ, ein Plug-In Hybrid-Auto, als ein Hybrid-Auto ausweisen, das einen geringen Benzinverbrauch hat und gleichzeitig eine gute Elektro-Reichweite erlangt.

Sprechen Sie uns an - wir stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Dominik Sailer
Dominik Sailer Service & Verkauf
EU Reimport Neuwagen Verkauf München
Daniel Schlickmann Service & Verkauf
08102 80933 Mo - Fr: 8:30h - 18:00h Sa: 9:00h - 13:00h
Anschrift: Ottobrunner Str. 3, 85635 Höhenkirchen bei München

Anfrage stellen

* Pflichtfelder