Über uns

Die Geschichte des Autohauses Auto Till

"Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen."

John Ruskin (1819 - 1900), engl. Sozialreformer

Auto Till Stammhaus Höhenkirchen 1982

Die Anfänge des traditionsreichen Autohauses Auto Till liegen in den 1970er Jahren, genauer gesagt am 1. April 1974. Nach erfolgreich abgeschlossener Meisterprüfung gründet Hans Till den damaligen Ein-Mann-Betrieb in Höhenkirchen. Das Autohaus in der Münchner Straße 5 wird zum Stammhaus der Marke Auto Till. Bereits zwei Jahre nach Firmengründung, 1976, kann der Abschluss des Händlervertrages mit der Marke Mazda gefeiert werden. Ein Jahr darauf wird der erste Auszubildende eingestellt, um das Handwerk des Kfz-Mechanikers erlernen. Auch Korrosionsschutz-Behandlungen bei Oldtimern, Youngtimern, Neu- und Gebrauchtwagen aller Marken werden von Auto Till bereits seit 1977 angeboten. 

Mazda 323 Tuning Till Exclusiv

Der Erfolg bleibt nicht aus. Bereits 1982 eröffnet Auto Till eine zweite Filiale in Unterhaching. 1983 kommt die beliebte Zweirad-Marke Vespa ins Programm. Nur ein Jahr später gründet Hans Till die eigene Karosserie-Styling-Marke „Till-Exclusiv“. Dabei handelt es sich um eine Tuning-Marke für Mazda-Modelle, für die eigens Karosserieteile entwickelt, produziert und in ganz Deutschland und Österreich verkauft werden. In der Folge übernimmt Auto Till 1985 einen Karosserie-Instandsetzungs- und Lackierbetrieb in der Wächterhofstraße in Höhenkirchen. Dort wird ein Jahr darauf eine weitere Marke ins Programm geholt – Proton, eine damals neue Marke auf dem deutschen Automarkt. Im gleichen Jahr, 1986, wird die autohauseigene Versicherungsagentur als Vertretung der Nürnberger Versicherung gegründet. 

Bilder aus vielen Jahren Autohaus-Geschichte

Mazda 626 Tuning Till Exclusiv
Proton Auto Till 1986
Till Exclusiv Tuning
Hans Till Mazda CX-3 Premiere
Mazda VIP-Abend Auto Till
Neubau Auto Till Höhenkirchen 1998-1999

Es ist das Jahr 1996. Auto Till war in wenigen Jahren sehr schnell gewachsen, mehrere Filialen in mehreren Städten sollten gebündelt werden, um alle Autohausaktivitäten und -prozesse an einem Ort durchführen und koordinieren zu können – die Suche nach einem passenden Grundstück beginnt. Außerdem erfolgt der Anschluss an das Auto-Fit-Mehrmarken-Konzept, damit auch die Reparaturen an allen gängigen Marken und Automodellen, die seit der Gründung ein wesentlicher Baustein der Firma sind, logistisch noch besser zu handhaben sind. Bereits zwei Jahre später, am 1. September 1998, beginnen die Bauarbeiten für den Neubau von Auto Till, die bereits acht Monate später abgeschlossen werden können. Am 17. April 1999 findet die Eröffnungsfeier des neuen Auto Till-Betriebs statt, mit der Werkstatt, der Karosserie-Instandsetzung und dem Neu- und Gebrauchtwagenhandel. 2002 öffnet ein weiterer Meilenstein von Hans Till seine Pforten: das Autopflege-Center Till. Im selben Jahr begrüßt das Autohaus den Händlervertrag mit der Marke Chevrolet

Neubau Auto Till Höhenkirchen 1998-1999

Doch nicht nur die Autohaus-Gebäude vergrößern sich – auch die Dienstleistungen in den verschiedenen Bereichen werden weiter ausgebaut. Seit 2005 wird im Autopflege-Center hochmoderne Lackveredelung auf Nanotechnologie-Basis durchgeführt. Darüber hinaus handelt Auto Till seit 2006 mit EU-Automobilen und EU-Reimporten. 2009 kommt die verantwortungsvolle Aufgabe als KS-Autoglas-Partner hinzu, ein Jahr später die Marke Ford – seit 2010 ist Auto Till Ford-Service-Partner. Die lange Liste der Auto-Till-Entwicklungen ist damit jedoch noch lange nicht zu Ende. John F. Kennedy sagte einmal: „Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.“ Und Auto Till hat angepackt. Beinahe jedes Jahr kommen weitere Dienstleistungen hinzu. 2011 entsteht eine Spezialwerkstatt für die Montage von Anhängerkupplungen für alle Fabrikate. 2013 erhält Auto Till die ISO 9001 Zertifizierung für Qualitätsmanagment bei Autoglasschäden aller Art. 2015 kommt die BearLock-Einbaustation hinzu, in der mechanische Wegfahrsperren bzw. Diebstahlschutz für Fahrzeuge aller Marken montiert werden. Das, um nur einige zu nennen.

Historische Auto-Werbung von Auto Till

Historische Auto Werbung Auto Till
Historische Auto Werbung Auto Till
Historische Auto Werbung Auto Till
Historische Auto Werbung Auto Till
Historische Auto Werbung Auto Till
Autochampion24 Logo Schauraum TV

Dienstleistungen alleine reichen jedoch nicht aus, und seien sie noch so gut, wenn niemand davon weiß. Deswegen erfolgen 2015 die ersten großen Webseiten-Relaunches. Auto Till verfolgt konsequent eine innovative Digitalisierungsstrategie, ein Meilenstein, der täglich zum Erfolg des renommierten Autohauses im Münchner Südosten beiträgt. Mit Fokus auf den Vertrieb attraktiver Reimport EU-Neuwagen und Tageszulassungen wird 2016 die hauseigene Wort-Bild-Marke Autochampion24 erfolgreich angemeldet. Die Digitalisierung zahlt sich aus. 2019 werden bereits über 30.000 aktuelle Fahrzeugangebote auf den diversen Internetportalen von Auto Till präsentiert, darunter www.auto-till.de, www.mazda-autohaus.de und www.autochampion24.de

Elektro Auto Auto Till laden

Nach über 40 Jahren ist der Erfindungs- und Innovationsgeist von Auto Till noch lange nicht erloschen. Das traditionsreiche Autohaus Auto Till ist nach wie vor ein inhabergeführtes Familienunternehmen. 2020 wird in Werkstatteinrichtung und Personalschulung investiert, vor allem in den neuen Mobilitätsbereich „Elektroauto“. Ein hauseigenes Konzept für den Service und Vertrieb ist im Entstehungsprozess, das Ziel: Auto Till als ganzheitlicher Ansprechpartner in Sachen Auto in der Region, mit dem Motto: Auto Till – Dein Autohaus. 

Die Geschichte von Auto Till als Timeline

01.04.1974 Absolvierung der Meisterprüfung und Gründung von Auto Till als „Ein-Mann-Betrieb“ durch Hans Till in Höhenkirchen in der Münchner Straße 5
1976 Abschluss eines Händlervertrages mit der Marke Mazda
1977 Einstellung des ersten Auszubildenden für den Beruf des Kfz-Mechanikers; Korrosionsschutz-Behandlungen bei Oldtimern, Youngtimern, Neuwagen und Gebrauchtwagen aller Marken
1982 Eröffnung einer Betriebsfiliale in Unterhaching
1983 Aufnahme der Zweirad-Marke Vespa ins Angebot
1984 Gründung der eigenen Karosserie-Styling-Marke Till-Exclusiv mit Entwicklung, Produktion und Vertrieb von eigens für Mazda-Fahrzeuge hergestellten Karosserie-Tuning-Teilen in ganz Deutschland und Österreich
1985 Kauf eines Karosserie-Instandsetzungs- und Lackierbetriebes in Höhenkirchen in der Wächterhofstaraße
1986 Abschluss eines Händlervertrages mit der Marke Proton im Karosseriebetrieb in der Wächterhofstraße; Gründung einer Autohaus-Versicherungsagentur als Vertretung der Nürnberger Versicherung
1996 Suche nach einem passenden Grundstück, um Prozessabläufe zu optimieren und alle Tätigkeiten an einem Ort zu bündeln
1997 Anschluss an das Auto-Fit-Mehrmarken-Konzept, um Reparaturen an allen Marken logistisch besser handhaben zu können
01.09.1998 Beginn der Bauarbeiten für den Neubau
17.04.1999 Eröffnungsfeier des neuen Betriebes mit Werkstatt, Karosserie-Instandsetzung sowie Neu- und Gebrauchtwagenhandel
2002 Eröffnung des neu gebauten Autopflege-Centers Till; Abschluss eines Händlervertrages mit der Marke Chevrolet
2005 Erweiterung der Dienstleistungen im Autopflege-Center mit Lackveredelung auf Nanotechnologiebasis
2006 Beginn des Verkaufs von EU-Automobilen und EU-Reimporten
2009 Vertragsabschluss als KS-Autoglas-Partner
2010 Vertragsabschluss als Ford-Service-Partner
2011 Spezialwerkstatt für Montage von Anhängerkupplungen aller Fabrikate
2013 ISO 9001 Zertifizierung für Qualitätsmanagement bei Autoglasschäden aller Art
2015 BearLock-Einbaustation für mechanische Wegfahrsperre und Diebstahlschutz; Webseiten-Relaunches und Fortsetzung der Digitalisierungsstrategie
2016 deutsche Markenanmeldung von Autochampion24 als Wort-Bild-Marke
2019 Vertrieb von über 30.000 aktuellen Fahrzeugangeboten über die Internetportale
2020 Investitionen in Werkstatteinrichtungen und Personalschulungen für den neuen Mobilitätsbereich Elektroauto; Erarbeitung eines hauseigenen Konzepts für den Bereich Service und Vertrieb mit der Vision „Auto Till – Dein Autohaus“ mit dem Ziel, ganzheitlicher Ansprechpartner in Sachen Auto in der Region zu sein
 

Sprechen Sie uns an - wir stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Hans Till Auto Till München
Hans Till Inhaber
08102 8090 Mo - Fr: 8:30h - 18:00h Sa: 9:00h - 13:00h
Anschrift: Ottobrunner Str. 3, 85635 Höhenkirchen bei München

Anfrage stellen

* Pflichtfelder